Estragonessig einfach selbst gemacht

Was ist Estragon? Der Estragon, früher auch Dragon oder Dragun genannt, ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die 0,6 bis 1,5 Meter groß werden kann. Traditionell verwendet man die jungen Triebe oder Blätter, die mehrmals im Jahr geerntet werden können, zum Würzen. Durch ihr zartes Anisaroma sind die Blätter eine delikate Würze. Da der Gehalt an […]

Selbstgemachter Himbeeressig

Die Mühe lohnt sich In ein großes Glasgefäß, das gut fünf Liter Flüssigkeit aufnehmen und welches gut verschlossen werden kann, geben wir nach dem gründlichen Reinigen des Behälters 2 kg Himbeeren hinein. Danach füllen wir diesen einfach nur noch mit zirka 3 Liter Veitshöchheimer Feinschmeckeressig auf, wobei das Gefäß nicht ganz voll sein sollte – […]

Wissenswertes zum Essig

Seit Jahrtausenden beliebt Essig ist ein flüssiges Gewürz und Konservierungsmittel. Speiseessig darf zwischen 5 und 15,5 Prozent Essigsäure haben. Handelsüblicher Essig enthält jedoch meist eine Essigsäurekonzentration von 5 bis 6 Prozent. Essig wurde von den alten Ägyptern, Persern, Römern, Griechen und Babyloniern bereits vor Jahrtausenden hergestellt. Aus sauer gewordenen Fruchtsäften, Wein und Bier gewonnen, war […]

Veitshöchheimer Feinschmeckeressig

Über den Balsamico Der „Aceto Balsamico“ oder „Balsamessig“ ist ein Essig aus der italienischen Provinz Modena oder – seltener – der Provinz Reggio Emilia. Er zeichnet sich durch eine dunkelbraune Farbe und einen süßsauren Geschmack aus und erlebte in den letzten Jahren einen großen Boom. Der nach althergebrachter Art Hergestellte Balsamessig ist zum Literpreis von […]